Mittwoch, 6. November 2013

Erste Weihnachtsverpackung

Nun hat Weihnachten auch auf meinem Basteltisch einzug gehalten.
Wenn ich aber mit dem momentanen Tempo weiter mache, wird gerade mal die Hälfte von den geplanten Sachen fertig.
So einen Tag mit 48 Stunden wäre wirklich nicht schlecht, könnte den nicht mal jemand erfinden.

Heute ist eine kleine Box entstanden nach einer Anleitung  und Inspiration vom SEME-Blog *klick
Dort läuft auch gerade ein Blog-Hop.



Juhu nach 10 Versuchen endlich ein scharfes Bild *freu. Gar nicht so einfach am Abend noch tolle Bilder zu machen.


Ich wünsch Euch noch einen schönen Abend

Eure Sabrina

Kommentare:

  1. Tolle Box, die Schnecke ist total süß! Vielen Dank für's mitmachen beim SEME Geburtstags Blog Hop und viel Glück! Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, so ein langer Tag wäre schon nicht schlecht, aber ich glaube, selbst 48 Stunden würden nicht ausreichen, irgendwie fehlt immer Zeit ;O).
    Aber Deine Box ist schön geworden und die Schnecke ist soooo süß.

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen